To content, skip menu
Traplift Header 529X290 75 Lanczos3 No Cc 0

Treppenlift Glossar

Treppenlift - Schienen

Treppenlift-Schienen werden auf den Treppenstufen verklebt oder verschraubt und müssen für Kurvenlifte individuell angefertigt werden. Gerade Treppen können oftmals mit Standardschienen bestückt werden.

Treppenlift - Befestigung

Treppenlift-Befestigung erfolgt durch Verklebung oder Verschraubung der Schiene an den Stufen. Der Vorteil der Verklebung ist bei Demontage eine spurenlose Beseitigung, ohne Beschädigung der Stufen.

Treppenlift - Einbau, Einweisung

Der Treppenlift-Einbau dauert in der Regel nicht länger als einen Arbeitstag und hinterlässt keine Großbaustelle. Nach einer detaillierten Treppenlift-Einweisung durch den Kundendienstmonteur ist Ihr Treppenlift sofort nutzbar.

Treppenlift - Abbau

Sollte der Lift nicht mehr benötigt werden, ist der Treppenlift-Abbau durch die eine unkomplizierte Art der Verklebung ohne Beschädigung der Stufen durch unschöne Bohrlöcher möglich.

Treppenlift - Fußstützen

Treppenlift-Fußstützen sorgen für einen sicheren Stand der Füße, eine bequeme Sitzhaltung und verhindern ein mögliches Einklemmen oder Schleifen der Füße über die Treppenstufen.

Treppenlift - Stehlift

Treppenlift-Stehlift wurde speziell entwickelt für sehr schmale Treppen und Menschen mit Hüft- oder Knieproblemen, denen das Kniebeugen, Sitzen und Aufstehen schwer fällt.

Treppenlift - Außenlift

Ein Treppenlift-Außenlift ermöglicht die Überwindung der Treppenstufen vor Ihrer Haustüre oder innerhalb Ihres Gartens und unterstützt so auch draußen, in Ihrem privaten Umfeld, Ihre Mobilität.

Treppenlift - Haltepunkte

Je nach Etagenanzahl hat ein Lift mindestens 2 Treppenlift-Haltepunkte an den Treppenabsätzen. Hier werden bei Stillstand die Akkus geladen und der Lift bei Nichtgebrauch platzsparend geparkt.

Treppenlift - Stromversorgung

Die Treppenlift-Stromversorgung erfolgt über Akkus, die jeweils an, den mit Strom versorgten Haltepunkten am unteren und oberen Treppenabsatz, bei Stillstand des Lifts geladen werden.

Treppenlift - Kauf

Durch die Entscheidung zu einem Treppenlift-Kauf finden die Nutzer nicht selten ein Stück ihrer Mobilität wieder, sondern können auch, durch diese kleine bauliche Veränderung in ihrem gewohnten Zuhause verbleiben.

Treppenlift - Verkauf

Treppenlift-Verkauf ist Vertrauenssache. Wählen Sie darum einen namhaften Treppenlift-Anbieter. Hier finden Sie Qualität, zuverlässigen Kundendienst zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Treppenlift - Vermietung

Treppenlift-Vermietung ist eine vernünftige Lösung, wenn Sie nur über einen absehbaren Zeitraum (z.B. nach einem Unfall, einer OP o.ä) nicht in der Lage sind selbstständig Treppen zu überwinden.

Treppenlift - Leasing

Treppenlift-Leasing ist eine Finanzierungsmöglichkeit, alternativ zu einem Ratenkredit, die es Ihnen ermöglicht den Kaufpreis in mehreren Teilbeträgen über einen längeren Zeitraum abzubezahlen. Bis zur vollständigen Begleichung des Kaufpreises bleibt der Lift im Besitz des Leasingpartners.

Treppenlift - Finanzierung

Durch eine Treppenlift-Finanzierung in monatlichen Raten über einen längeren Zeitraum wird der Kaufpreis eines Liftes für nahezu Jeden erschwinglich und wird sowohl vom Hersteller, im Rahmen eines Kaufs, als auch durch externe Kreditinstitute angeboten.

Treppenlift - Gebraucht

Wer sich für einen Treppenlift-Gebraucht interessiert, sollte sich darüber im Klaren sein, dass dieser niemals im gleichen optischen und funktionalen Zustand sein wird wie ein neuer Lift. Viele Hersteller kaufen Altlifte auf, diese werden dann generalüberholt und zu günstigeren Preisen angeboten.

Treppenlift - Statusanzeige

Die Treppenlift-Statusanzeige zeigt Ihnen den momentanen Betriebszustand, sowie den derzeitigen Ladezustand der Akkus an.

Treppenlift - Schwenksitz

Um Ihnen das Hinsetzen und Aufstehen an den Treppenabsätzen zu erleichtern, ist der Treppenlift-Schwenksitz um 45º/90º in die gewünschte Richtung drehbar.

Treppenlift - Sicherheitssensoren, Notstop, Fangvorrichtung

Treppenlift-Sicherheitssensoren an den Außenkanten der Fußstützen registrieren Störfaktoren auf den Stufen und aktivieren wenn nötig Treppenlift-Notstop oder Treppenlift-Fangvorrichtung um Verletzungen zu vermeiden.

Treppenlift - Fernbedienungen

Treppenlift-Fernbedienungen wurde entwickelt für Nutzer, die nicht in der Lage sind die Bedienungselemente des Lifts (Joystick, Tasten…) alleine zu betätigen, sodass diese Funktion durch eine zweite Person ausgeführt werden kann.

Treppenlift - Maximalgewicht, Gewichtsbeschränkung, Traglast

Das Treppenlift-Maximalgewicht liegt in der Regel bei bis zu 125 kg Treppenlift-Gewichtsbeschränkung. Für schwerere Personen werden spezielle Lifte mit einer höherer Motorleistung für eine höhere Treppenlift-Traglast angeboten.

Treppenlift - Steigungswinkel

Bei Häusern älteren Baujahrs findet man aus Platzgründen häufiger einen höheren Treppenlift- Steigungswinkel mit kurzen, schmalen Stufen. Der Fahrkomfort des Nutzers sollte darunter nicht leiden.

Treppenlift - Schlüsselschalter

Vor unbefugter Benutzung schützt Sie ein Treppenlift-Schlüsselschalter, der bei vielen Liftausführungen, insbesondere bei Außenliften, bereits in der Grundausstattung vorhanden ist.

Treppenlift - Secondhand

Treppenlift-Secondhand sind eine gute Lösung, wenn die finanziellen Mittel für den Kauf eines Lift begrenzt sind. Viele Hersteller bieten generalüberholte Gebrauchtlifte zu einem günstigeren Preis an.

Treppenlift - Doppelrohrschiene

Je nach Hersteller, Beschaffenheit und Form Ihrer Treppe ist entweder die Montage eines Einschienen-Systems oder einer Treppenlift-Doppelrohrschiene auf den Stufen der Treppe möglich.

Treppenlift - Gleitschiene

Die Treppenlift-Gleitschiene wird auf den Stufen verklebt, wodurch bei Bedarf eine spurenfreie Beseitigung möglich wird, bei der die Stufen nicht beschädigt werden.

Treppenlift - Stitzhöhe

Durch die Option einer variablen Treppenlift-Sitzhöhe kann der Stuhl auf alle Körpermaße individuell eingestellt werden, was die Nutzung des Lifts für Personen mit Knie- und Hüftproblemen komfortabler macht.

Treppenlift - Ausgangspunktes, Ruftaste

Sollte der Lift nicht auf dem Haltepunkt des Treppenlift-Ausgangspunktes abgestellt sein oder an einer anderen Stelle für eine 2. Person benötigt werden, kann er durch eine Treppenlift-Ruftaste an den Treppenabsätzen zum gewünschten Einstiegpunkt geholt werden.

Treppenlift - Selbstdiagnoseanzeige

Eine Treppenlift-Selbstdiagnoseanzeige ist rein informativ, hilft Ihnen, evtl. Fehler frühzeitig selbst zu erkennen und ggf. darauf zu reagieren, um späteren teuren Reparaturen entgegenzuwirken.

Treppenlift - Schlüsselkontakt

Sollte der Lift zur alleinigen Nutzung des Käufers in einem MFH angeschafft worden sein oder sollte er als Außenlift für die Allgemeinnutzung nicht zur Verfügung stehen, so schützt der Treppenlift-Schlüsselkontakt gegen unbefugte Nutzung.

Treppenlift - Drehsitz

Treppenlift-Drehsitz ermöglicht dem Nutzer, durch eine 45/90 Grad Drehung, sich in der sichersten Position hinzusetzen und aufzustehen.

Treppenlift - Parkposition

Da die Akkus an den Haltepunkten geladen werde, ist es sinnvoll, diese bei längerem Stillstand in dieser Treppenlift-Parkposition abzustellen, um so, auch bei einem Stromausfall, die Funktionalität sicherzustellen.

Treppenlift - Einhandbedienung

Bei Patienten die unter einer rechts- oder linksseitigen Teillähmung leiden, ist eine Treppenlift-Einhandbedienung für den Nutzer sinnvoll. Wahlweise kann Das Bedienelement in der linken oder rechten Armlehne untergebracht werden und die Faltung mit einem Handgriff Armlehnen, Sitz- und Fußfläche einklappen.

Treppenlift - Montagevarianten, Einweisung

Je nach Platzverhältnissen sind Treppenlift-Montagevarianten an Innen- und Außenseite der Treppe möglich. In der Regel erfolgt die Installation innerhalb eines Werktages, nach Treppenlift-Einweisung des Fachmanns ist der Lift im Anschluss sofort nutzbar.

Treppenlift - Sanftanlauf, Geschwindigkeitsanpassung

Der Fahrkomfort des Liftes wird durch den Treppenlift-Sanftanlauf erhöht. Hierbei verändert sich die Geschwindigkeit im Laufe der Fahrt. Langsam bei Liftstart und -Stop, Treppenlift-Geschwindigkeitanpassung in den Kuven.

Treppenlift - Tragfähigkeit, Lastensensoren

Bei schwergewichtigen Personen bieten einige Hersteller spezielle Lifte mit einer höheren Motorleistung und angepassten Sitzgrößen an. Darum ist hier der Lift mit einer höheren Treppenlift-Tragfähigkeit (über 125 kg) auszuwählen. Treppenlift-Lastensensoren kontrolliert eine evtl. Gewichtsüberlastung des Lifts.

Treppenlift - Steilstart, Schwenksitz

Treppenlift-Steilstart erfolgt, wenn der Haltepunkt oberhalb des Treppenabsatzes gewählt wurde und von Beginn der Fahrt ein Steigung zu bewältigen ist. In Kombination mit dem Treppenlift-Schwenksitz bleibt die komfortable und sichere Liftnutzung gewährleistet.

Treppenlift - Klemmschutz, Signalgeber, Sensoren, Korrosionsschutz

Treppenlift-Klemmschutz löst einen Notstop aus, akustische Treppenlift-Signalgeber warnen vor Sicherheitsrisiken während der Fahrt, sobald an der Fußplatte angebrachten Treppenlift-Sensoren einen Wiederstand erkennen. Sicherheitssensoren an den Rändern der Fußplatte bemerken nicht nur das Einklemmen von auf der Treppe befindlichen Gegenständen, sondern auch ein Abrutschen der Füße des Nutzers während der Fahrt. So wird ein 100%-iger Treppenlift-Korrosionsschutz gewährleistet.

Treppenlift - Wartung, Garantiezeit, Nutzung

Die Treppenlift-Wartung erfolgt während der 24-monatigen Treppenlift-Garantiezeit durch den Hersteller, nach dieser Zeit sollte ein Wartungsvertrag abgeschlossen werden, um Ihnen auch für die Zukunft eine langjährige und einwandfreie Treppenlift-Nutzung zu garantieren.

Treppenlift - Garantie, Montage

Eine Treppenlift-Garantie beträgt gesetzlich vorgeschrieben 24 Monate nach Treppenlift-Montage, beinhaltet eine regelmäßige Wartung und Fehlerbehebung in dieser Zeit und kann bei verschiedenen Herstellern durch eine Option verlängert werden.

Treppenlift - Infos

SchnellesAngebot.de gibt Ihnen die Möglichkeit Angebote von 3 namhaften Herstellern gleichzeitig zu erhalten, sodass Sie mit Ihrer Familie zu Hause in Ruhe die Fülle der Treppenlift-Infos vergleichen können.

Treppenlift - Faltung, Slimline

Bei engen Dielen und Treppen ist eine sehr schmale Treppenlift-Faltung in Parkposition sinnvoll. Wählen Sie hierfür einen Treppenlift-Slimline. Bei diversen Modellen erfolgt das Ein- und Ausklappen von Sitz und Fußplatte mit einem Handgriff.

Treppenlift - Hochsitz, Sitzhöhenverstellung

Ein Treppenlift-Hochsitz ermöglicht vor allem Personen, mit Hüft- und Knieproblemen, den sicheren Transport nahezu im Stehen, hierzu wird eine maximale Deckenhöhe benötigt. Alternative hierzu ist eine Treppenlift-Sitzhöhenverstellung die allerdings im direkten Vergleich nur sehr viel geringere Sitzhöhen möglich macht.

Treppenlift - Drehschalter, Tastaturbedienungen

Nutzern mit Motorikstörungen, denen die Bedienung eines Joysticks nicht möglich ist, werden alternativ Treppenlift-Drehschalter oder Treppenlift-Tastaturbedienungen des Treppenlifts angeboten.

Treppenlift - Klappschiene

Der Treppenlift muss sich den vorhandenen baulichen Gegebenheiten anpassen, für störende Türen nahe den Treppenabsätzen, können Treppenlift-Klappschiene zur Problemlösung beitragen, um die Funktion der Türe zu erhalten.

Treppenlift - Austattungsvarianten

Die auszuwählenden Treppenlift-Ausstattungsvarianten sind abhängig von der Wohnsituation, dem Handicap des Nutzers, den baulichen Gegebenheiten, Art und Form der Treppe.

Treppenlift - Fahrtrichtungserkennung, Standort

Eine Treppenlift-Fahrtrichtungserkennung speichert automatisch den derzeitigen Treppenlift-Standort, bei Betätigen eines einzigen Tastendrucks setzt sich der Lift selbstständig in die von Ihnen gewünschte Richtung in Bewegung.

Treppenlift - Schienensysteme, Rohrträgersysteme, Schienenfarben

Die Wahl der Treppenlift-Schienensysteme ist im wesentlichen abhängig von Treppenform, Platzverhältnissen und Montagevarianten. Man unterscheidet zwischen Einschienen- und Treppenlift-Rohrträgersystemen (Einzel- und Doppelrohrsystem). Hierbei passen sich Treppenlift-Schienenfarben durch das Angebot von verschiedenen Farbvarianten dem Wohnstil und der Farbgestaltung Ihres Treppenhauses an.

Treppenlift - Zuschüsse, Subventionen

Treppenlift-Zuschüsse bzw. Treppenlift-Subventionen von bis zu 2.557.00 € werden in der Regel bewilligt, sobald eine Pflegestufe der Pflegeversicherung vorliegt. Die Bezuschussung ist eine finanzielle Hilfe und minimiert die anfallenden Treppenlift-Kosten des Nutzers.

Treppenlift - Lieferzeiten

Treppenlift-Lieferzeiten bei Liften für gerade Treppen (hier werden Standardschienen benutzt) betragen, je nach Hersteller, zwischen ein und 2 Wochen, bei individuell anzufertigenden Kurvenschienen mit 3 bis 4 Wochen deutlich länger.

Treppenlift - Kundendienst, Wartung

Ihr regionaler Treppenlift-Kundendienst ist zuständig für Wartung und Reparatur Ihres Liftes, denn eine regelmäßige Treppenlift-Wartung erhöht die Lebensdauer Ihres Treppenliftes und beugt eventuell anfallenden teuren Reparaturen vor.

Treppenlift - Garantie

Von einigen Herstellern wird zusätzlich zu der gesetzlichen 2-jährigen Treppenlift-Garantie eine Option auf Verlängerung angeboten. So wissen Sie auch nach Garantieablauf Ihren Lift in den guten Händen Ihres bekannten Kundendienst-Monteurs.

Treppenlift - Reparatur

Die notwendige Treppenlift-Reparatur wird von Ihrem Kundendienst vor Ort nach Meldung schnellstmöglich, in dringenden Fällen auch durch einen Notdienst außerhalb der Geschäftsöffnungszeiten am Abend, sowie an Sonn- und Feiertagen, vorgenommen.

Treppenlift - Fragen, Antworten

Wer sich aus gesundheitlichen Gründen und für die Erhaltung seiner Mobilität für einen Sitzlift interessiert hat am Anfang verständlicherweise viele Treppenlift-Fragen. Treppenlift-Antworten erhalten Sie auf Anfrage vom qualifizierten Fachpersonal der Hersteller.

Treppenlift - Privatkauf, Wartungsintervalle

Bei einem Treppenlift-Privatkauf sollten Sie sich vor dem Erwerb eingehend von dem technischen und optischen Zustand des Lifts überzeugen, regelmäßige Treppenlift-Wartungsintervalle überprüfen und berücksichtigen, dass nicht jeder Lift für jede Treppe geeignet ist. Für später auffallende Mängel wird keine Haftung übernommen, da in diesen Fällen gilt: gekauft wie gesehen !

Treppenlift - Allwetterschutz, Schutzhülle, Schlüsselschalterisolierung, Schienenheizung

Für Außenlifte, die das ganze Jahr den verschiedensten Witterungsverhältnissen ausgesetzt sind, ist ein Treppenlift-Allwetterschutz in Form einer Treppenlift-Schutzhülle, sowie Treppenlift-Schlüsselschalterisolierung sinnvoll, Treppenlift-Schienenheizungen sichern in den Wintermonaten eine einwandfreie Fahrt.

Treppenlift - Lieferzeiten

Die Treppenlift-Lieferzeiten richten sich nach der Form der Treppe. Für gerade Treppen sind Standardschienen kurzfristig innerhalb 1-2 Wochen lieferbar, bei Kurventreppen werden die Schienen individuell angefertigt, sodass ein Lieferzeit zwischen 3 und 4 Wochen eingeplant werden sollte.

Treppenlift - Kundendienst

Um die reibungslose und problemlose Funktion eines Lifts nicht nur während der 24-monatigen Garantiezeit zu gewährleisten, sollte die Wartung Ihres Lift auch in den folgenden Jahren noch regelmäßig, von einem Treppenlift-Kundendienst vor Ort, durchgeführt werden.

Treppenlift - Anbieter, Ausführungen, Sonderauststtungen

Sollten Sie sich für den Kauf eines Sitzliftes entschieden haben, bieten zahlreiche Treppenlift-Anbieter ein großes Sortiment an verschiedensten Treppenlift-Ausführungen und Treppenlift-Sonderausstattungen an, um Ihren Bedürfnissen und Ihren persönlichen Budget entgegen zu kommen.

Treppenlift - Hersteller, Verbesserungen, Neuentwicklungen, Neuheiten, Nutzern, Händlern

Die großen Treppenlift-Hersteller sind immer darauf bedacht, Treppenlift-Verbesserungen und Treppenlift-Neuentwicklungen Ihrer Produkte anzubieten. Zur Information über diese Treppenlift-Neuheiten findet für Treppenlift-Nutzern und Treppenlift-Händler jedes Jahr in den Messehallen die REHACARE statt.

Treppenlift - Kundendienstmonteur, Störungen, Reparaturen

Ihr Treppenlift-Kundendienstmonteur ist Ansprechpartner für alle unklaren Fragen, auftretenden Treppenlift-Störungen, anfallenden Treppenlift-Reparaturen und Wartungsarbeiten, für dringende Fälle auch in Form eines Notdienstes in den Abendstunden und an Sonn- und Feiertagen.

Treppenlift - Vergleich, Preises, Spezifikationen

Bevor Sie sich für den Kauf eines Treppenliftes entscheiden, ist ein Treppenlift-Vergleich wichtig, sodass Sie mindestens 2 bis 3 Anbieter hinsichtlich des Treppenlift-Preises und der Treppenlift-Spezifikationen miteinander vergleichen. Es ist immer gut, mehr als ein Angebot zu bekommen. Sie können dann sicher sein, dass Sie einen Gegenwert für Ihr Geld bekommen.

Sparen Sie Zeit und Geld!

Vergleichen Sie kostenlose Angebote von zuverlässigen Anbietern

Mit anerkannten Gütezeichen:

Das SSL-Zertifikat sorgt dafür, dass Ihre Daten über eine sichere Verbindung an uns gesandt werden.
positive SSL

Ihre Daten sind sicher!